Smarthome Sicherheitssysteme

Smarthome Sicherheitssysteme

Belneo setzt in erster Linie auf Smarthome Sicherheitssysteme, denn Smarthome Sicherheitssysteme haben gegenüber herkömmlichen Systemen viele Vorteile. Smarthome Sicherheitssysteme sind viel flexibler, es gibt ständig neue Detektoren, Updates und Upgrades, die Systeme sind in der Anschaffung sowie Wartung viel günstiger und sehr einfach per APP (iOS und Android) zu bedienen. Darüber hinaus kann man mit einem Smarthome Sicherheitssystem den Eindruck erwecken, dass man wirklich zuhause ist, z.B. durch die Aktivierung von Lampen, Radios, Rollläden und das natürlich auch alles vollautomatisch.

Anhand der folgenden Liste sehen Sie, welche Leistungen erforderlich sind und welche Systeme bzw. Geräte eingesetzt werden können:

Installation, Einrichtung und Wartung des Smarthome Sicherheitssystems, wie z.B.:

  • Bosch Smart Home
  • Egardia Alarmsystem
  • Gigaset elements Smart Home
  • Homee Smart Home
  • Innogy SmartHome
  • Lupusec XT1 Plus
  • Magenta SmartHome / Qivicon
  • Samsung

Abhängig vom gewählten Smarthome Sicherheitssystem, können folgende Komponenten eingesetzt werden, wie z.B.:

  • Bewässerungssteuerung
  • Bewegungsmelder
  • CO2 Melder (z.B. für Wohnungen mit Öfen)
  • Fensterkontakte
  • Heizungssteuerung
  • Kameras
  • Lampen
  • Lautsprecher
  • Mähroboter
  • Rauchmelder
  • Rolllädensteuerung
  • Saugroboter
  • Sirene (innen und außen)
  • Türkontakte
  • Wassermelder
  • Zwischenstecker (z.B. Kaffeemaschine, Lampen, Musik)

Auch herkömmliche Sicherheitssysteme haben ihre Daseinsberechtigung und Vorteile im Bereich des Datenschutzes, daher bieten wir diese Systeme über ein Partnerunternehmen an.

Falls Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.